Tierheilpraxis Anja Eder
TierheilpraxisAnja Eder  

Lasertherapie

 

Akupunktur mit Nadeln hat jeder schon einmal gehört! Akupunktur mit einem Laserpen haben die meisten schon gehört!

Für die Flächenakupunktur muss man keinen einzelnen Akupunkturpunkt suchen.

Eine Flächentherapie ist angezeigt, wenn das betreffende Areal größer als 1 - 2 cm ist.

Flächig behandelnde Stellen sind z.B.

 

traumatische Areale

offene Wunden (frische und alte), muskuläre Verspannungen

Arthrose

Arthritis

Dermatosen

alte und neue Narben

jegliche Störfelder

Narbenentstörung

Stauchungen, Prellungen

Gelenkerkrankungen

u.v.m. (siehe unten)

 

Der Lympfhfluss wird durch die Flächenakupunktur angeregt, Gelenkerkrankungen, Narben und Störfelder können behandelt werden. Schmerzen die vom Bewegungsapparat ausgehen (Spondylosen, Bandscheibenleiden, CECS. Atemwegserkrankungen, Nieren und Blasenerkrankungen u.a. 

 

Sie sehen das Spektrum des Flächenlasers ist groß!

Wichtig;  es ist eine SCHMERZFREIE Behandlungsmethode!

 

Ich arbeite dem VetBeam Laserkamm von der Firma MKW (die führende Marke auf dem Lasermarkt). Dieser ist speziell für Tiere entwickelt, da es wichtig ist, dass richtige Gerät für eine Behandlung zu haben, da das Fell der Tiere sonst Strahlung aufnimmt, die in den Körper oder auf  die erkrankten Hautpartien gelangen soll.

 

Sie können sich den Laser auch bei mir ausleihen! Das ist natürlich sehr bequem, da sie selbst entscheiden können, wann sie ihr Tier Lasern.